Am Sonntag starteten die Nachwuchsjudokämpfer am 28. Int. Gallusturnier in St Gallen. Im Athletik Zentrum war am Sonntag Hochbetrieb. Es gab sehr erfreuliche Resultate zu verzeichnen. Der Sakura Nachwuchs zeigte sich von der besten Seite. Es waren dreizehn Nachwuchsjudokas im Einsatz.

 

 

Am Samstag startet bei der Elite Mirko Kaiser des Judoclub Sakura am 28. Internationalen Gallusturnier im Athletik Zentrum in St. Gallen. Bei den U18 Kampfern war Michael Marxer sowie Mareen Hollenstein und Max Mehser am Start.

 

 

Der Judo Club Sakura konnte mit seinen Kämpfern am Ranking Turnier in Altstätten sehr starke Resultate erzielen. Turniersieg durch Mirko Kaiser und Mareen Hollenstein.

Der JC Sakura war am Wochenende mit neun Nachwuchsjudoka in Gommiswald im Einsatz.
 

Der Judo Club Sakura versuchte sich nach dem guten Saisonstart mit den besten Nachwuchskämpfern beim Int. Turnier in Audincourt Frankreich.
Es waren 75 Clubs mit 1100 Judokas am Wochenende beim Turnier Chelenge Eltgen in Audincourt im Einsatz.
 

Beim Schüler Turnier in Ruggell das vom Judoclub Ruggell organisiert war, konnten sich die Nachwuchsjudoka des Judo Club Sakura bestens in Szene setzen.

 

Mit dem Turnier in Morges begann für die Judokas die Turnier-Saison 2016.

Vom Judo Club Sakura war Michael Marxer, Mareen Hollenstein und Max Mehser am Start. Die Sakura Kämpfer begann die Saison mit einem starken Resultat.
 

Eine schöne Jahresabschlussfeier (Weihnachtsfeier) konnte der JC Sakura seinen Kampfern bieten.