Mit 532 Judokas aus 81 Nationen ist Paris wohl das grösste Judoturnier der Welt.

Der JC Ruggell veranstaltete im Gemeindesaal  das Judo Schülerturnier 2011.

Beim Erste von sieben Qualifikations-Turnieren zur Teilnahme an der CH-Meisterschaft konnten die Judokas ihren Formstand prüfen.

 

Am 7. November wurden in der Lindenhofturnhalle in Wil die Ostschweizer Einzelmeisterschaften 2010 ausgetragen.

 

Die Liechtensteiner Judokas bereiteten sich an dem vom Österreichischen Judoverband und Meisterverein Strasswalchen  organisierten, international sehr stark besetzten Trainingslager in Strasswalchen  vom 2. bis 5. Januar auf die Kleinstaatenspiele vor.

 

Beim Internationalen B Turnier in Monaco waren 200 Kämpfer aus 12 Nationen am Start. Für Liechtenstein kämpften Yves Monn, Kevin Nigg und Mirko Kaiser.

 

Mit 275 Kämpfern aus 40 Nationen startete am Freitag die U 23 Europameisterschaft in Sarajevo.