Mit über 100 Judokas aus vier Nationen gab es im Resch viel zu tun. Der JC Sakura, der das Nachwuchsturnier alle Jahre zweimal organisiert, konnte dem Nachwuchs aus zwanzig Clubs ein schönes Judo Turnier bieten. Um jede Wertung wurde hart gekämpft und die Zuschauer bekamen viel zu sehen.

Beim ersten Turnier nach der Sommerpause ging in Weinfelden wieder um die hartumkämpften Ranking Punkte zur Schweizermeisterschaft. Wieder war das Turnier in Weinfelden stark besetzt. Auch am Sonntag konnte der Sakura Nachwuchs mit schönen Resultaten aufwarten.

Der Judo Club Sakura nahm am siebten Bodenkampf Judo Turnier in Sigmaringen (DE) teil.

 

An der Landesmeisterschaft 2019 gab es für den JC Sakura schöne Erfolge zu feiern.

 

In Spiez konnte die Kleinstaatensiegerin Mareen Hollenstein mit dem Turniersieg bei der U18 voll überzeugen.

 

Mareen Hollenstein hat in Montenegro bei den 18. Kleinstaatenspielen in Montenegro alle Kämpfe vorzeitig gewonnen und den 1. Platz belegt.

 

 

Sehr erfolgreich konnten Anja Kaiser und Lea Wyss vom JC Sakura das Ranking Turnier in Sierre abschliessen.